Neues aus dem SFV Bad Wörishofen!

Aktuell ist Einiges los bei den Piloten des Segelflugverein Bad Wörishofen. Ein Sieg bei der Qualifikationsmeisterschaft in Lüsse, eine Weltmeisterschaftsteilnahme, und in der 2. Bundesliga befinden sie sich nach wie vor auf dem Aufstiegsplatz sieben. Bundesligatechnisch hat das Wetter am Wochenende vom 21. Juli in ganz Süddeutschland enttäuscht, wodurch sich die nördlichen Vereine ins Vorfeld…

weiterlesen →

Neues aus dem SFV Bad Wörishofen!

Segelfliegen im Schwarzwald

Nach einer Nullrunde in der zweiten Bundesliga am vorletzten Wochenende, konnte der Segelflugverein Bad Wörishofen diesen Verlust am vergangenen Samstag wieder aufholen. Durch drei schnelle Flüge konnten sie somit direkt den ersten Platz belegen und ihre Gesamtplatzierung wieder auf Platz 6 verbessern. Robert Schröder nutzte das Wetter, um einen „Ausflug“ über den Schwarzwald zu machen…

weiterlesen →

Ein Auf und Ab für den SFV Bad Wörishofen!

Die letzten Wochen waren für den Segelflugverein aus sportlicher Hinsicht eine absolute Achterbahnfahrt. Vor vier Wochen konnten sie den 1. Rundensieg in der 2. Bundesliga erringen, wobei sie die Woche darauf im schlechten Wetter keine Aussicht auf einen Ligaflug hatten. Somit rutschten sie von zuvor Platz sechs auf den Achten. Auch in der vorletzten Woche…

weiterlesen →

Segelflugausbildung so begehrt wie nie!

Der SFV Bad Wörishofen gerät an die Grenzen seiner Ausbildungskapazität für Flugschüler. In den vergangenen Wochen sind weitere vier Anfänger hinzugekommen, wodurch der Verein nun 17 Schüler zählt, die sich vom Alter her bunt mischen (14-50 Jahre). Die Ausbildung beginnt direkt mit dem Fliegen, zusammen mit einem Fluglehrer solange bis man den „Alleinflug“ antreten darf….

weiterlesen →

SFV Bad Wörishofen holt auf!

Segelfliegen im Alpenvorland

Nach dem vergangenen Wochenende kann sich der Bad Wörishofer Segelflugverein freuen. Sie konnten sich in der Gesamttabelle der zweiten Bundesliga um vier Plätze nach vorne kämpfen. In dieser Runde glänzte die Jugend mit drei Flügen, die aufgrund des starken Gegenwindes von bis zu teilweise 45km/h mühsam erflogen waren. Kilian Biechele, 21 Jahre alt, flog samstags…

weiterlesen →

SFV Bad Wörishofen hebt wieder ab!

Segelflugzeug LS4 D-0390

Seit dem 21.04.2018 geht die Segelflug-Bundesliga wieder an den Start. Der SFV Bad Wörishofen schlägt sich aktuell in der 2. Bundesliga. Ziel ist es diese Saison wieder in die 1. Bundesliga aufzusteigen. Dies ist für die ersten sieben Plätze der diesjährigen Gesamttabelle möglich. Um mit einem konkurrenzfähigen Flugzeug mehr zu starten, hat der Verein seine…

weiterlesen →